Ich bin mir sicher, irgendwo sitzt ein Straßenplaner, der mir das Leben schwer machen will. Seit gestern nachmittag steh ich unter Schock, denn wir hatten ja schon die letzten Monate mit Baustellen und Zufahrtssperrungen zu kämpfen gehabt, aber nun sind wir beidseitig gesperrt!

Dennoch sind wir erreichbar, nämlich wie im Bild rot angezeichnet ist……

-in der Ortsmitte von der Aschaffenburger Straße in die SCHULSTRAßE einbiegen.

-bis ganz hoch fahren und rechts in die LORENZ-HEIM-STRAßE einbiegen.

-danach in die zweite Straße  rechts,in den KIRCHENÄCKER einbiegen,

-hier auch bis ganz runter fahren und links in den HÖSBACHER WEG einbiegen.

Stört euch nicht am dem „Sackgasse“-Schild, ihr könnt auf unserem Parkplatz wenden,

die Abfahrt (im Bild grün angezeichnet) ist weniger kompliziert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.